Posted in nachrichten

Vorbereitungen auf den Handelskrieg

(Eigener Bericht) – Angesichts zunehmender Konflikte zwischen den Vereinigten Staaten und Deutschland bzw. der EU gewinnt die Diskussion über einen möglichen offenen Handelskrieg mit den USA an Dynamik. Washington befinde sich auf „Kollisionskurs“, heißt es in Kommentaren nach der diesjährigen Münchner Sicherheitskonferenz; EU-Politiker kündigen ihrerseits an, man werde sich „von Trump nicht erpressen lassen“. Mit Drohungen und dem Angebot, die Zölle auf Industriegüter zu senken, sucht Brüssel Washington zu einer Einigung zu bewegen. Hintergrund ist, dass die Kfz-Strafzölle, mit denen die Trump-Administration droht, eine ernste Gefahr für die Eurozone wären. Zwar äußern sich Branchenvertreter unterschiedlich über die direkten Folgen neuer Autozölle für die deutsche Industrie. Doch weisen Experten darauf hin, dass neue Handelshürden beim Export in die Vereinigten Staaten die EU zu einem heiklen Zeitpunkt träfen: Die Wirtschaft stagniere, der Brexit drohe Handelsverwerfungen hervorzurufen, Italien stecke in der Rezession; US-Strafzölle könnten das Fass leicht zum Überlaufen bringen.

Continue Reading...
Posted in Air Base Ramstein antisemitismus Antisemitismusbeauftragter Antisemitismusvorwurf BDS BDS-Bewegung BKA bundesregierung Carl Friedrich von Weizsäcker Dronen Dronen-Krieg Flüchtlinge Flughafen Leipzig framing Frontal 21 heute-journal Humanität Islam Islambeauftragte islamophobie Juden Jüdisches Leben Migranten Migration Parallelgesellschaften Podcast Statistik Tagesschau Tötungsdelikt

Tagesdosis 21.2.2019 – Alte Geister, neue Geister: Antisemitismus, Islamophobie, Integration (Podcast)

Parallelgesellschaften und eine unbesetzte Bundesstelle. Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Tasten wir uns langsam heran. Beginnen wir mit einer kleinen […]
Der Beitrag Tagesdosis 21.2.2019 – Alte Geister, neue Geister: Antisemitismus, Islam…

Continue Reading...
Posted in Air Base Ramstein antisemitismus Antisemitismusbeauftragter Antisemitismusvorwurf BDS BDS-Bewegung Bernhard Loyen BKA bundesregierung Carl Friedrich von Weizsäcker Downloads Dronen Dronen-Krieg Flüchtlinge Flughafen Leipzig framing Frontal 21 heute-journal Humanität Islam Islambeauftragte islamophobie Juden Jüdisches Leben Migranten Migration Parallelgesellschaften Statistik Tagesdosis Tagesschau Tötungsdelikt

Tagesdosis 21.2.2019 – Alte Geister, neue Geister: Antisemitismus, Islamophobie, Integration

Parallelgesellschaften und eine unbesetzte Bundesstelle. Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Tasten wir uns langsam heran. Beginnen wir mit einer kleinen […]
Der Beitrag Tagesdosis 21.2.2019 – Alte Geister, neue Geister: Antisemitismus, Islam…

Continue Reading...
Posted in nachrichten

Politik der verbrannten Erde

(Eigener Bericht) – Syrien steht wegen der neuen Sanktionen von EU und USA laut Einschätzung von Experten vor einem offenen Wirtschaftskrieg. Wie es in einer aktuellen Analyse des European Council on Foreign Relations (ECFR) heißt, sind durch die Boykottmaßnahmen vor allem „die verwundbarsten Menschen in der syrischen Bevölkerung“ von katastrophalen Folgen bedroht. Die Sanktionen gegen Syrien werden schon seit Jahren international scharf kritisiert. Bereits im Jahr 2016 hieß es bei den Vereinten Nationen, es handle sich um „das komplizierteste und am weitesten reichende Sanktionsregime, das jemals verhängt wurde“; UN-Mitarbeiter urteilten, nicht der Krieg, sondern die Sanktionen des Westens seien „der Hauptgrund“ für den Kollaps des syrischen Gesundheitssystems. Nachdem Brüssel jetzt die Maßnahmen sogar noch ausgeweitet hat, ist Washington dabei, Sanktionen zu verhängen, die sich gegen sämtliche Unternehmen und Länder richten, die Staatsprojekte zum Wiederaufbau Syriens unterstützen. Beim ECFR ist von einer „Politik der verbrannten Erde“ die Rede.

Continue Reading...
Posted in ard außenpolitik Die Macht um Acht Downloads Faktenfinder Gniffke Ischinger Kriegsverbrechen Münchner Sicherheitskonferenz napalm Nukleare Abschreckung Öffentlich-rechtliche Medien öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten Pappnase putin Rationalgalerie Rüstungsschirm Sticky Sticky-Politik-1 Syrien Tagesschau Trump Truppenabzug Ulrich Gellermann vietnam Vietnam-Krieg

Die Macht um Acht (20)

Auschwitz-Boy Diesmal mit Doktor Gniffke persönlich Nein, von einem „Auschwitz-Boy“ zu schreiben, das wagt zurzeit nicht einmal die Redaktion der […]
Der Beitrag Die Macht um Acht (20) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in ard außenpolitik Faktenfinder Gniffke Ischinger Kriegsverbrechen Münchner Sicherheitskonferenz napalm Nukleare Abschreckung Öffentlich-rechtliche Medien öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten Pappnase Podcast putin Rationalgalerie Rüstungsschirm Syrien Tagesschau Trump Truppenabzug Ulrich Gellermann vietnam Vietnam-Krieg

Die Macht um Acht (20) (Podcast)

Auschwitz-Boy Diesmal mit Doktor Gniffke persönlich Nein, von einem „Auschwitz-Boy“ zu schreiben, das wagt zurzeit nicht einmal die Redaktion der […]
Der Beitrag Die Macht um Acht (20) (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in Iran Krieg USA

Erfundener US-Kriegsgrund – eine Al-Kaida-Iran-Allianz

Wer meint, alle Lügen um einen Krieg begründen zu können haben die Kriegshetzer in Washington schon gebracht, den kann ich eines besseren belehren. Die „Washington Times“ hat einen Artikel veröffentlicht in dem steht, Beamte des Trump-Regimes behaupten…

Continue Reading...
Posted in Artikel Empathie Freiheit gesellschaft kapitalismus konkurrenz Medienlandschaft Narzissmus Neoliberalismus ökonomie Sozial Sticky-Sozial-3 Sticky-Third

Ideologiefrei – Wie Konkurrenz das Soziale zerstört

von Gunther Sosna und Deborah Ryszka Die in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft verherrlichte Logik der Konkurrenz wirkt zunehmend toxisch auf […]
Der Beitrag Ideologiefrei – Wie Konkurrenz das Soziale zerstört erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in angela merkel demokratie Deutschland europa hans-joachim maaz Heiko Maas Herrschaft Macht Münchner Sicherheitskonferenz Normopathie Podcast Westen

Tagesdosis 20.2.2019 – Merkel wird noch vermisst werden (Podcast)

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Alle Erfahrung hat gezeigt, dass die Menschen eher geneigt sind zu leiden, solange das Übel […]
Der Beitrag Tagesdosis 20.2.2019 – Merkel wird noch vermisst werden (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in angela merkel demokratie Deutschland Downloads europa hans-joachim maaz Heiko Maas Herrschaft Macht Münchner Sicherheitskonferenz Normopathie Rüdiger Lenz Tagesdosis Westen

Tagesdosis 20.2.2019 – Merkel wird noch vermisst werden

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Alle Erfahrung hat gezeigt, dass die Menschen eher geneigt sind zu leiden, solange das Übel […]
Der Beitrag Tagesdosis 20.2.2019 – Merkel wird noch vermisst werden erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...