Posted in nachrichten

Die Weltenherrscher (II)

(Eigener Bericht) – Deutschland erkennt gemeinsam mit anderen Staaten Europas den venezolanischen Umstürzler Juan Guaidó als „Übergangspräsidenten“ an und erklärt sich damit für mitzuständig für die Ab- und Einsetzung von Regierungen in einem fremden Land. Die beispiellose Anmaßung ist Teil eines in Washington entwickelten Drehbuchs, an dem Berlin mitwirkt, um den Einfluss Russlands und Chinas in Lateinamerika zurückzudrängen. In Washington heißt es, dieser Einfluss sei in Venezuela, Kuba und Nicaragua am größten. Berichten zufolge plant die Trump-Administration den Sturz auch der kubanischen und der nicaraguanischen Regierung, sobald der venezolanische Präsident Nicolás Maduro durch den willfährigen Guaidó ersetzt worden ist. Der aktuelle Umsturzversuch folgt einem gescheiterten Putsch, der gleichfalls in Verbindung mit den USA geplant worden war. Die Mächte Nordamerikas und Europas versuchen damit ihre alte, in der Kolonialära am stärksten ausgeprägte Weltherrschaft zu retten und treten dabei wieder mit offen kolonialem Anspruch auf.

Continue Reading...
Posted in aktien Aktuelle Beiträge Anleihen Bankensektor börse Ernst Wolff Finanzkrise Finanzsystem geldpolitik Immobilienmärkte Kriegsrecht Notstandsverordnung Pensionsfonds Quantitative Easing Rentenkasse Rezession Staatspleite wall street Zinssenkung

FED-Kapitulation beweist: Das System lässt sich nicht mehr „normalisieren“

von Ernst Wolff. Im Dezember 2018 fielen die Kurse an der New Yorker Aktienbörse so stark wie in keinem Dezember […]
Der Beitrag FED-Kapitulation beweist: Das System lässt sich nicht mehr „normalisieren“ erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in Arbeitsplätze Austeritätspolitik eu Finanzpolitik griechenland Neoliberalismus Podcast portugal schulden wirtschaft

Tagesdosis 5.2.2019 – Es geht auch anders (Podcast)

Während Griechenland nach den EU-„Hilfsaktionen“ am Boden liegt, ist Portugal ohne „Austeritätspolitik“ erfolgreich. Von Holdger Platta. Die „Rettungspolitik“ der EU […]
Der Beitrag Tagesdosis 5.2.2019 – Es geht auch anders (Podcast) erschi…

Continue Reading...
Posted in Arbeitsplätze Austeritätspolitik Downloads eu Finanzpolitik griechenland Neoliberalismus portugal schulden Tagesdosis wirtschaft

Tagesdosis 5.2.2019 – Es geht auch anders

Während Griechenland nach den EU-„Hilfsaktionen“ am Boden liegt, ist Portugal ohne „Austeritätspolitik“ erfolgreich. Von Holdger Platta. Die „Rettungspolitik“ der EU […]
Der Beitrag Tagesdosis 5.2.2019 – Es geht auch anders erschien zuerst …

Continue Reading...
Posted in Amnesty International Angriffskrieg Artikel Bombardierung Brutkastenlüge Chemiewaffen Deutungshoheit Golfkrieg Jochen Mitschka Massenvernichtungswaffen NATO propaganda Russland Sticky-Politik-3 Sticky-Third Syrien USA

Chemiewaffen, die 2. (Teil 1)

Wie man die Kriegslügen allgemein und selbst erkennt von Jochen Mitschka. Immer wieder trifft man auf Menschen, die trotz hunderter […]
Der Beitrag Chemiewaffen, die 2. (Teil 1) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...