Posted in Paketdienste Subunternehmer Verdi

Paketzusteller: Die Spitze der Pyramide des Preis- und Lohndrucks soll in Haftung genommen werden können. Ein Schritt vorwärts mit einem Fragezeichen

Immer wieder wurde hier in den vergangen Jahren über die teilweise nur noch als Wild-West-Zustände beschreibbare Welt der Paketzusteller berichtet. Gefühlt eine Generation von Dokumentarfilmemachern hat sich an dem Thema abgearbeitet. Unzählige Artikel lassen sich in den Zeitungen des Landes finden, in denen über wirklich krasse Ausbeutungsfälle in dieser zugleich enorm expandierenden Branche informiert wurde. … weiterlesenPaketzusteller: Die Spitze der Pyramide des Preis- und Lohndrucks soll in Haftung genommen werden können. Ein Schritt vorwärts mit einem Fragezeichen

Continue Reading...
Posted in china Edelmetalle Hanoi Kim Jong-un Nordkorea Podcast rüstung Seltene Erden Trump Umwelt USA waffen

Tagesdosis 4.3.2019 – Der gescheiterte Hanoi-Gipfel und Nordkoreas Bodenschätze (Podcast)

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Das geplatzte Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Trump und Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un hat weltweit für […]
Der Beitrag Tagesdosis 4.3.2019 – Der gescheiterte Hanoi-Gipfel und Nordkoreas Bodenschätze (P…

Continue Reading...
Posted in china Downloads Edelmetalle Ernst Wolff Hanoi Kim Jong-un Nordkorea rüstung Seltene Erden Tagesdosis Trump Umwelt USA waffen

Tagesdosis 4.3.2019 – Der gescheiterte Hanoi-Gipfel und Nordkoreas Bodenschätze

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Das geplatzte Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Trump und Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un hat weltweit für […]
Der Beitrag Tagesdosis 4.3.2019 – Der gescheiterte Hanoi-Gipfel und Nordkoreas Bodenschätze er…

Continue Reading...
Posted in ddr die linke eu europa gregor gysi Gustav Noske Karl Liebknecht Katja Kipping Linkspartei MFS PDS Podcast rosa luxemburg spd Staatssicherheit stasi Venezuela WASG

STANDPUNKTE • Einer muss der Blödmann sein (Podcast)

Von Uli Gellermann Es war ein guter Moment für deutsche Linke. Damals. Als die PDS auf den bundesrepublikanischen Plan trat. […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Einer muss der Blödmann sein (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in Artikel ddr die linke Downloads eu europa gregor gysi Gustav Noske Karl Liebknecht Katja Kipping Linkspartei MFS PDS rosa luxemburg spd Staatssicherheit stasi Sticky-Fourth Uli Gellermann Venezuela WASG

STANDPUNKTE • Einer muss der Blödmann sein

Von Uli Gellermann Es war ein guter Moment für deutsche Linke. Damals. Als die PDS auf den bundesrepublikanischen Plan trat. […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Einer muss der Blödmann sein erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in 451 Fahrenheit Anpassung Artikel 13 Bücherverbrennung china ddr Deutsche Welle Downloads europa europäische union Flucht Flüchtling Flüchtlingspolitik hamburg integration Iran KenFM im Gespräch massenmedien Medien medienkonsum Medienkritik Polit-Magazin Presselandschaft RT Deutsch Staatsbürgerschaft Sticky Sticky-Politik-1 teheran Upload-Filter urheberrecht USA wikipedia Zensur

KenFM im Gespräch mit: Reza Abadi (451 Grad)

Reza Abadi ist das Gesicht von 451 Grad, einem beliebten Politmagazin auf RT Deutsch. Der Name der Sendung ist an […]
Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Reza Abadi (451 Grad) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in 451 Fahrenheit Anpassung Artikel 13 Bücherverbrennung china ddr Deutsche Welle europa europäische union Flucht Flüchtling Flüchtlingspolitik hamburg integration Iran massenmedien Medien medienkonsum Medienkritik Podcast Polit-Magazin Presselandschaft RT Deutsch Staatsbürgerschaft teheran Upload-Filter urheberrecht USA wikipedia Zensur

KenFM im Gespräch mit: Reza Abadi (451 Grad) (Podcast)

Reza Abadi ist das Gesicht von 451 Grad, einem beliebten Politmagazin auf RT Deutsch. Der Name der Sendung ist an […]
Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Reza Abadi (451 Grad) (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in nachrichten

Rheinmetall im Aufwind

(Eigener Bericht) – Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall vermeldet einen deutlichen Umsatzanstieg und bemüht sich mit einem Joint Venture in Großbritannien und Übernahmeplänen in Frankreich um den Zusammenschluss europäischer Hersteller gepanzerter Landfahrzeuge unter deutscher Führung. Wie Rheinmetall berichtet, ist der Umsatz der Rüstungssparte 2018 um 6,1 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro gestiegen; der Auftragsbestand hat einen Rekordstand von 8,58 Milliarden Euro erreicht. Dies verschafft der Konzernführung günstige Chancen, ihre Expansionspläne zu realisieren. Insbesondere bemüht sie sich um einen Einstieg beim deutsch-französischen Panzerbauer KNDS, der damit faktisch unter deutsche Führung geriete. In einem Joint Venture mit der Landfahrzeugsparte des britischen Traditionskonzerns BAE Systems hat Rheinmetall bereits mit 55 Prozent die Mehrheit. Mit weiteren Erfolgen auf europäischer Ebene sei allerdings nur zu rechnen, wenn die Rüstungsexporte erleichtert würden, heißt es bei deutschen Rüstungskonzernen.

Continue Reading...