Posted in nachrichten

Der Militärrat und sein Vizechef

(Eigener Bericht) – Im Sudan nimmt nach dem Sturz des Machthabers Omar al Bashir ein langjähriger Helfer der EU-Flüchtlingsabwehr eine führende Stellung im herrschenden Militärrat ein. Mohamed Hamdan Dagalo, Vizevorsitzender des Militärrats, kommandiert die Miliz „Rapid Support Forces“, die tausende Migranten aufgegriffen hat, seit Berlin und die EU Khartum Millionen für die Flüchtlingsabwehr zahlen. Dagalos Miliz hat ihre Ursprünge im Bürgerkrieg in Darfur; ihren Vorläufern haben Berlin und die EU einst vorgeworfen, einen Genozid zu verüben. Dagalo gilt vielen als der eigentliche Machthaber in Khartum, seit mit seiner tatkräftigen Unterstützung am 11. April Al Bashir gestürzt wurde. Dessen Regierung konnte sich noch Ende vergangenen Jahres ganz auf Berlin verlassen: Oppositionelle stuften Deutschland als Sudans „größten Unterstützer in der EU“ ein; Außenminister Heiko Maas, der sich gerne als Förderer der Menschenrechte preist, sagte seinem Amtskollegen aus der Bashir-Regierung noch im November 2018 deutsche Hilfe zu. Vier Wochen später brachen Massenproteste gegen die Regierung los.

Continue Reading...
Posted in America First El Pais europa Friedrich v. Hayek George W.H. Bush Habsburger Hegemon Ludwig v. Mises Modernisierungstheorie Norman Birnbaum Podcast STANDPUNKTE – Der Podcast Unabhängigkeitserklärung USA Zivilisation

STANDPUNKTE • Norman Birnbaum (1926 – 2019) – Linker Trans – Atlantizismus (Podcast)

Zum Andenken an Norman Birnbaum, den kritischen Bürger zweier Kontinente Mit einer gewissen lustvollen Selbstverständlichkeit definieren die intellektuell/politischen Eliten sowohl […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Norman Birnbaum (1926 – 2019) &#821…

Continue Reading...
Posted in America First Artikel Downloads El Pais europa Friedrich v. Hayek George W.H. Bush Habsburger Hegemon Ludwig v. Mises Modernisierungstheorie Norman Birnbaum Sticky-Fourth Unabhängigkeitserklärung USA Zivilisation

STANDPUNKTE • Norman Birnbaum (1926 – 2019) – Linker Trans – Atlantizismus

Zum Andenken an Norman Birnbaum, den kritischen Bürger zweier Kontinente Mit einer gewissen lustvollen Selbstverständlichkeit definieren die intellektuell/politischen Eliten sowohl […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Norman Birnbaum (1926 – 2019) &#821…

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bernhard Loyen Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Downloads Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Tagesdosis Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bernhard Loyen Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Downloads Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Tagesdosis Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut Podcast populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie? (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut Podcast populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie? (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in Gewerkschaften

Bis zum nächsten Jahr. Der „Tag der Arbeit“ zwischen erneut ausfallender Revolution und Gottesdienst-Dilemma

Gestern war es wieder soweit: Der „Kampftag der Arbeiterklasse“ stand auf der Tagesordnung. Na ja, selbst der Deutsche Gewerkschaftsbund hat seine nicht nur an Lehrer gerichtete Darstellung der Geschichte des 1. Mai so überschrieben: Vom Kampftag zum Feiertag. Und das drückt dann wohl ziemlich genau aus, wie die meisten Menschen den gestrigen Tag wahrgenommen und … weiterlesenBis zum nächsten Jahr. Der „Tag der Arbeit“ zwischen erneut ausfallender Revolution und Gottesdienst-Dilemma

Continue Reading...
Posted in USA Venezuela

Trump und Guaidó wurden von Maduro ausgetrickst

Nach dem gescheiterten Putschversuch in Venezuela sieht es so aus, wie wenn die Maduro-Regierung die von Juan Guaidó und Leopoldo López angeführte Opposition mit einer Täuschung ausgespielt hat. Guaidó und seine Unterstützer im Weissen Haus, Trump, Pom…

Continue Reading...