Posted in Charles de Gaulle Diskussionskultur Hockeyschläger-Diagramm IPCC Jean-Paul Sartre John Stuart Mill Karl Popper Klima-Diskussion Klimadebatte Klimahysterie Mathias Bröckers Michael Mann Podcast Rainer Rupp STANDPUNKTE – Der Podcast Tatsachenbehauptung Timothy Ball

STANDPUNKTE • Wenn zwei sich streiten, freut sich immer ein Dritter (Podcast)

Ein Standpunkt von Sean Henschel. Es gibt wohl kaum ein Thema das gegenwärtig derart emotional geführt wird, wie die Klimadebatte. […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Wenn zwei sich streiten, freut sich immer ein Dritter (Podcast) erschien zuerst auf K…

Continue Reading...
Posted in Artikel Charles de Gaulle Diskussionskultur Downloads Hockeyschläger-Diagramm IPCC Jean-Paul Sartre John Stuart Mill Karl Popper Klima-Diskussion Klimadebatte Klimahysterie Mathias Bröckers Michael Mann Rainer Rupp Sticky-Fourth Tatsachenbehauptung Timothy Ball

STANDPUNKTE • Wenn zwei sich streiten, freut sich immer ein Dritter

Ein Standpunkt von Sean Henschel. Es gibt wohl kaum ein Thema das gegenwärtig derart emotional geführt wird, wie die Klimadebatte. […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Wenn zwei sich streiten, freut sich immer ein Dritter erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in afd Aktuelle Beiträge Armin Laschet Bernd Riexinger cdu Deutscher Fleischer-Verband die linke Gerhard Schröder Harakiri Katja Kipping Linkspartei Sahra Wagenknecht Sticky-Politik-3 Uli Gellermann

Armin Laschet kann Kanzler – Katja Kipping kann schweigen

Von Uli Gellermann. Aus der Tiefe des politischen Raumes meldet sich Altkanzler Gerhard Schröder und erzählt der „Rheinischen Post“, dass […]
Der Beitrag Armin Laschet kann Kanzler – Katja Kipping kann schweigen erschien zuerst …

Continue Reading...
Posted in Afghanistan asien Atomabkommen Biarritz europa Finanzen G7-Gipfel irak Iran Krieg Lybien Neue Seidenstraße Podcast rüstungsindustrie Trump USA

Tagesdosis 9.9.2019 – US-Kriegsvorbereitungen: Es geht nicht darum, den Iran zu besiegen (Podcast)

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Auf dem G7-Gipfel in der vorletzten Woche gab US-Präsident Trump eine Pressekonferenz, bei der er […]
Der Beitrag Tagesdosis 9.9.2019 – US-Kriegsvorbereitungen: Es geht nicht darum, den Iran zu besiegen (Podca…

Continue Reading...
Posted in Afghanistan asien Atomabkommen Biarritz Downloads Ernst Wolff europa Finanzen G7-Gipfel irak Iran Krieg Lybien Neue Seidenstraße rüstungsindustrie Tagesdosis Trump USA

Tagesdosis 9.9.2019 – US-Kriegsvorbereitungen: Es geht nicht darum, den Iran zu besiegen

Ein Kommentar von Ernst Wolff. Auf dem G7-Gipfel in der vorletzten Woche gab US-Präsident Trump eine Pressekonferenz, bei der er […]
Der Beitrag Tagesdosis 9.9.2019 – US-Kriegsvorbereitungen: Es geht nicht darum, den Iran zu besiegen erschi…

Continue Reading...
Posted in 11. September 2001 Afghanistan-Krieg Artikel bundeswehr daniele ganser Feuer oder Sprengung NIST Sticky-Politik-3 Sticky-Third Terroranschläge World Trade Center WTC 7

Die Sprengung

Die Geschichte der Terroranschläge vom 11. September 2001 muss neu geschrieben werden, denn nun ist belegt: WTC7 wurde gesprengt. Von […]
Der Beitrag Die Sprengung erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in nachrichten

Der Türsteher der EU

(Eigener Bericht) – Der Flüchtlingsabwehrpakt der EU mit der Türkei wankt und könnte scheitern. Nachdem die türkischen Behörden im Frühjahr und im Sommer eine kontinuierlich steigende Zahl an Flüchtlingen auf griechische Inseln in der Ägäis übersetzen lassen haben, hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan Ende vergangener Woche explizit damit gedroht, die Grenzen für die Ausreise von Flüchtlingen in die EU umfassend zu öffnen. Berlin und Brüssel setzen alles daran, den Flüchtlingsabwehrpakt zu bewahren, obwohl sich die Lebenssituation der syrischen Flüchtlinge in der Türkei kontinuierlich verschlechtert. Inzwischen werden sie sogar vermehrt physisch attackiert. Erdoğan plant darüber hinaus, die Schaffung einer „Schutzzone“ auf syrischem Territorium zur Abschiebung von bis zu einer Million syrischer Flüchtlinge zu nutzen. Die Maßnahme schließt an die Unterstellung von Teilen Nordsyriens unter türkische Herrschaft an; Beobachter sprechen von der „Türkisierung“ der betroffenen Region. In der EU wird nun trotzdem sogar eine Ausweitung des Flüchtlingsabwehrpakts gefordert.

Continue Reading...