Posted in Alexis Tsipras Austerität demokratie die linke Downloads eu europa Europäische Linke Eurozone griechenland Mhytos nationalismus Nihilismus populismus Soziale Gerechtigkeit Tagesdosis wahl

Tagesdosis 20.5.2019 – Die Europa-Ideologie

Selbst die Linkspartei bläst ins pro-europäische Horn und schwächt damit die nationalstaatliche Souveränität. Von Andreas Wehr.   Im Wahlkampf zum […]
Der Beitrag Tagesdosis 20.5.2019 – Die Europa-Ideologie erschien zuerst auf KenFM.de…

Continue Reading...
Posted in Alexis Tsipras Austerität demokratie die linke eu europa Europäische Linke Eurozone griechenland Mhytos nationalismus Nihilismus Podcast populismus Soziale Gerechtigkeit wahl

Tagesdosis 20.5.2019 – Die Europa-Ideologie (Podcast)

Selbst die Linkspartei bläst ins pro-europäische Horn und schwächt damit die nationalstaatliche Souveränität. Von Andreas Wehr. Im Wahlkampf zum Europäischen […]
Der Beitrag Tagesdosis 20.5.2019 – Die Europa-Ideologie (Podcast) erschien zue…

Continue Reading...
Posted in afd Autoren bundestag cdu CSU demokratie die linke Exekutive fdp Gewaltenteilung grüne Jochen Mitschka Judikative Legislative Nichtwahl Parlament Politik spd Spitzenpolitiker Sticky-Politik-3 Sticky-Third Volk volksentscheid wahl

Die Parteienoligarchie und ihre Machtbasis

Wer wählt, bestätigt das Kartell der Parteien, das den deutschen Staat beherrscht von Jochen Mitschka. Es ist schon seltsam, dass […]
Der Beitrag Die Parteienoligarchie und ihre Machtbasis erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bernhard Loyen Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Downloads Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Tagesdosis Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bernhard Loyen Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Downloads Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Tagesdosis Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie?

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut Podcast populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie? (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in afd Armut Armutsfalle Berliner Tagesspiegel Bertelsmann Studie Bertelsmann-Stiftung Christoph Butterwegge demokratie Demokratiekrise Deutschlandfunk Die Grünen die linke Hartz-IV-Sanktionen Manipulatoren Medienkampagnen MyFest N-TV Paritätischer Wohlfahrtsverband Pew Institut Podcast populismus Populismusbarometer rbb Rechtspopulistisch Robert Habeck Verschwörungstheorien

Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder nie? (Podcast)

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Der Satz Demokratie – jetzt oder nie wird sowohl der sogenannten 1968er Bewegung, in Zusammenhang […]
Der Beitrag Tagesdosis 2.5.2019 – Demokratie – jetzt oder nie. Demokratie – wann oder…

Continue Reading...
Posted in andrej hunko bundesregierung Die Grünen die linke gregor gysi Heike Hänsel Juan Guaidó Nicolás Maduro Parlament Podcast Sevim Dağdelen STANDPUNKTE – Der Podcast Tagesschau

STANDPUNKTE • Wahlen zur Eurokratie – Hinweise auf das was links ist (Podcast)

Von Uli Gellerman. Nicht selten fragt man sich, was Volksvertreter in den Parlamenten eigentlich machen. Häufig, wenn es um die […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Wahlen zur Eurokratie – Hinweise auf das was links ist (Podcast) erschien zuerst…

Continue Reading...
Posted in andrej hunko Artikel bundesregierung Die Grünen die linke Downloads gregor gysi Heike Hänsel Juan Guaidó Nicolás Maduro Parlament Sevim Dağdelen Sticky-Fourth Tagesschau Uli Gellermann

STANDPUNKTE • Wahlen zur Eurokratie – Hinweise auf das was links ist

Von Uli Gellerman. Nicht selten fragt man sich, was Volksvertreter in den Parlamenten eigentlich machen. Häufig, wenn es um die […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Wahlen zur Eurokratie – Hinweise auf das was links ist erschien zuerst auf KenFM…

Continue Reading...
Posted in afd Afghanistan-Krieg angela merkel Aristokratie bundestag Bundestagswahlen Bundestagswahlkampf cdu CSU Deutschland Die Grünen die linke Elitarismus Finis Germania Große Koalition NATO Parlamentarismus Podcast Politiker spd STANDPUNKTE – Der Podcast

STANDPUNKTE • Das Primat der politischen Parteien (Podcast)

oder wie die „repräsentative Demokratie“ nur elitaristische Politik verschleiert. Von Jochen Mitschka Wie in meinem Essay „Finis Germania oder Deutschlands […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Das Primat der politischen Parteien (Podcast) erschien zuers…

Continue Reading...