Posted in Gesundheit schweiz

Die Schweiz verbietet alle Grossveranstaltungen

Die Regierung der Schweiz hat alle Grossveranstaltungen von über 1000 Menschen im Sinne einer präventiven Massnahme wegen Ansteckungs- gefahr ab sofort verboten. Dieses Versammlungsverbot gilt für öffentliche und private Veranstaltungen für die nächste…

Continue Reading...
Posted in china Gesundheit Iran USA

Ist das Coronavirus eine Biowaffe?

Laut neuesten Artikel der South China Morning Post (SCMP) vom Donnerstag zeigen Forschungen des Teams der Universität Nankai auf, dass das neue Virus ähnliche Genmutationen aufweist wie die bei HIV und EBOLA und deshalb 1000-mal infektiöser ist als SAR…

Continue Reading...
Posted in gesellschaft Gesundheit wirtschaft

Wegen Virus, Hongkong verteilt Helikoptergeld

Mir ist heute Morgen aufgefallen (ich stehe zwei Stunden vor euch in Europa auf), die Apotheken-Umschau macht Werbung auf Internetseiten für ihren Artikel über 2019-nCoV und nennt den Erreger einen „KILLERVIRUS“. Für mich ist diese Bezeichnung die rein…

Continue Reading...
Posted in Gesundheit Notstand wirtschaft

Seid ihr auf einen Stillstand vorbereitet?

Wie ich in vorhergehenden Artikeln geschrieben habe, ist eigentlich der Coronavirus selber nicht das gefährliche, wenn man ein funktionierendes Immunsystem hat, sondern das schädliche ist die Panikmache die daraus erfolgt, bzw. die Massnahmen welche di…

Continue Reading...
Posted in 97% Einigkeit Andrew Montford Bewusstsein CO2 CO2-Klimadiskurs CO2-Klimawissenschaft Cook et al. Cook-Studie Einzeltäter Feinstaub Geschichten aus Wikihausen Gesundheit John Cook Katastrophe Klima Klimaerwärmung Klimaforscher Klimawandel Konsens-Handbuch markus fiedler Meditation Meeresspiegel Mikroorganismus obama Ozean Pestizide Planet Podcast Richard Tol STANDPUNKTE – Der Podcast Theorie These Wahrheit

STANDPUNKTE • 97-prozentiger Klimakonsens? Analyse des zweiten Teils der Cook-Studie (Podcast)

Ein Standpunkt von Markus Fiedler. Im letzten Artikel habe ich mich ausführlich zur Cook-Studie „Quantifying the consensus on anthropogenic global […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • 97-prozentiger Klimakonsens? Analyse des zweiten Teils der Cook-Studi…

Continue Reading...
Posted in 97% Einigkeit Andrew Montford Artikel Bewusstsein CO2 CO2-Klimadiskurs CO2-Klimawissenschaft Cook et al. Cook-Studie Downloads Einzeltäter Feinstaub Geschichten aus Wikihausen Gesundheit John Cook Katastrophe Klima Klimaerwärmung Klimaforscher Klimawandel Konsens-Handbuch markus fiedler Meditation Meeresspiegel Mikroorganismus obama Ozean Pestizide Planet Richard Tol Sticky-Fourth Theorie These Wahrheit

STANDPUNKTE • 97-prozentiger Klimakonsens? Analyse des zweiten Teils der Cook-Studie

Ein Standpunkt von Markus Fiedler. Im letzten Artikel habe ich mich ausführlich zur Cook-Studie „Quantifying the consensus on anthropogenic global […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • 97-prozentiger Klimakonsens? Analyse des zweiten Teils der Cook-Studi…

Continue Reading...
Posted in china Gesundheit

Post aus China über was wirklich passiert

Folgende Mail habe ich von einem Schweizer bekommen, der in Nanning, China seit Jahrzehnten lebt. Er berichtet was dort wegen dem Coronavirus passiert und wie falsch im Westen darüber berichtet wird. Nanning liegt im Süden der Volksrepublik China mit r…

Continue Reading...
Posted in Gesundheit

Die Kur gegen Coronavirus, Whisky

Es ist bekannt, während der Kolonialzeit der Briten in Indien haben die Offiziere und Beamte viel Whisky getrunken, um gesund zu bleiben, denn das Trinkwasser war ungeniessbar, völlig verseucht und voller Keime. Auch während der Pestzeit wachten Alkoho…

Continue Reading...
Posted in china Gesundheit

Die Panik über Coronavirus ist übertrieben

Ich habe überlegt, ob ich über die Fälle der Erkrankung mit dem Coronavirus in China überhaupt berichten soll, denn die Zahl der betroffenen Menschen ist so gering. Stellen wird es mal in Perspektive, landesweit sind knapp 1300 bestätigte Infektionsfälle, davon sind 41 Menschen bisher an den Folgen der Viruserkrankung gestorben, von den 1,4 Milliarden Chinesen. Ist das einen Bericht oder gar eine Panik wert?

Keinen kümmert es gross, das in Deutschland alleine im vergangenen November 218 Menschen bei Strassenverkehrsunfällen ums Leben gekommen sind und im Jahre 2018 insgesamt 3’275 Menschen getötet und fast 400’000 verletzt wurden. Also, bleiben wir mal auf dem Teppich. Die Reduzierung der Anzahl an Verkehrstoten ist viel wichtiger.

Laut Gesundheitsexperten sterben nur 2 Prozent der Erkrankten, hauptsächlich wegen einer bereits vorhandenen Immunschwäche. Die wären wahrscheinlich bei der nächsten Grippewelle eh umgekommen. Wer also eine funktionierende körpereigene Abwehr hat, muss keine Befürchtung haben. Das ist sowieso die wichtigste Massnahme einer jeden Person, um gesund zu bleiben, die Stärkung des Immunsystems, wobei Vitamin D eine ganz wichtige Rolle spielt.

Die Symptome sind nach einer Inkubationszeit von fünf Tagen relativ gering, etwas Husten, Atembeschwerden und erhöhte Temperatur. Die meisten Betroffenen müssen gar nicht ins Spital. Nur wer ein schwaches Immunsystem hat kann eine Lungenentzündung bekommen und muss zur Behandlung eingeliefert werden. Bei den meisten Toten handelt es sich um ältere Menschen.

Die Quelle des Virus soll ein Lebensmittelmarkt in Wuhan sein, wo alle möglichen lebende Tiere aus dem Meer und vom Land offen angeboten werden. Die Hygieneverhältnisse waren dabei sehr schlecht. Das Virus soll von einem Tier zum Mensch übertragen worden sein. Behauptet wird, eine Fledermaus, die als Suppe serviert wird.

Video of a woman eating bat in 2016 recently went viral on Chinese social media, causing public condemn. She later apologized for her ignorance. According to a report by China Academy of Science, the virus caused #coronavirus outbreak is very similar to virus found in bats. pic.twitter.com/unBnn832No

— People’s Daily, China (@PDChina) January 25, 2020

Fledermäuse sind bekannt, dass sie Virusträger sind.

Wir haben Januar, der Monat wo die Menschen in der nördlichen Hemisphäre am meisten unter Vitamin-D-Mangel leiden, wegen der dunklen Jahreszeit. Die Sonne ist die wichtigste Quelle für Vitamin D und im Winter muss man den Mangel kompensieren. Das erklärt, warum um diese Jahreszeit Menschen unter Grippe und ähnlichen Virenkrankheiten häufiger leiden.

Über was man berichten kann, sind die umfangreichen Schutzmass- nahmen, welche die chinesische Regierung getroffen hat. Die Stadt Wuhan mit 8 Millionen Einwohnern, in der der Coronavirus entdeckt und Erkrankungen verursacht hat, wurde komplett unter Quarantäne gestellt. Auch ein Fahrverbot wurde für die Innenstadt verhängt. Man will die Verbreitung stoppen.

Dazu sind jetzt 13 weitere Städte von der Aussenwelt isoliert worden. Nachdem die Behörden am Freitag in vier weiteren Städten den öffentlichen Verkehr aussetzten, sind nun mehr als 41 Millionen Menschen von den Quarantänemassnahmen betroffen.

Was auch ein Problem werden könnte, ab heute beginnt das chinesische Neujahr, wobei viele Chinesen ihre Verwandten besuchen und es zu einer grossen innerchinesischen Reisetätigkeit kommt, die den Virus in alle Landesteile verbreiten würde. Aber auch dagegen wurden Massnahmen getroffen, indem die Reisenden an den Bahnhöfen und Flughäfen für Symptome überprüft werden.

Wenn wirklich eine Gefahr akut wäre, würde die Pharmalobby die Politiker und Behörden auffordern, etwas zu unternehmen und Massenimpfungen anordnen, denn so war es bei der Pandemiepanik 2009 wegen der Schweinegrippe. Schon vergessen, wie damals alle verrückt gemacht wurden? Die Pharmaindustrie lässt sich nie ein grosses Geschäft entgehen und mit Angstmacherei Geld kassieren.

Ich verstehe die Aufregung und gespielte Sorge nicht von einigen Lesern hier. Wenn man die Verkehrstoten in Deutschland pro Jahr auf die Bevölkerung von China hochrechnen würde, dann wären das ca. 60’000 Tote. Statt sich über China zu echauffieren, an dem ihr eh nichts ändern könnt, würde ich empfehlen etwas zur Verkehrssicherheit Zuhause beizutragen.

Auch wenn die Zahl der Infizierten, welche die die chinesische Regierung meldet, nicht stimmt und viel höher liegt, was könnt ihr schon dagegen machen? Nichts, ausser sich künstlich aufregen und damit unnötig zu beschäftigen. Wie ich sagte, kümmert euch um euer Immunsystem und stärkt es, das ist viel vernünftiger und bringt was, denn „Que Sera, Sera“.

Also, bis jetzt ist keine übertriebene Sorge in Europa notwendig. Normale Vorsorgemassnahmen machen Sinn, Händewaschen, grosse Menschenansammlungen meiden, keinen Kontakt mit jemand der gerade aus China kommt. Stärkt euer Immunsystem und fahrt vorsichtig, dass ist mein Wunsch an euch. Schönes Wochenende mit einem Spaziergang in der frischen Luft.

UPDATE 26.01 – In ganz Europa gibt es bisher drei Infektionsfälle in Frankreich. In den USA zwei. In China sind nach neuestem Stand 56 gestorben und gibt es 2’000 Infizierte.

Copyright – Alles Schall und Rauch Blog
Continue Reading...
Posted in Cosmic Transformer Downloads Energiehaushalt Erde Geist Geistheiler Gesunderhaltung Gesundheit Hans Peter Dürr Körper Kosmos Leben Lebensenergie Materie Mensch Mentale Stärke Philosophie Psychotherapeut Religion Seele Spiritualität Sticky Sticky-Sozial-1 tod TREE.TV

TREE.TV 7 mit Anton Peter Neumann

Körper! Geist! Seele? Was ist Leben? Gibt es einen Sinn hinter allem, was wir Menschen auf diesem Planeten tun?  Gibt […]
Der Beitrag TREE.TV 7 mit Anton Peter Neumann erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...