Posted in Banken Bismarck Bürger demokratie Deutschland Downloads Feudalismus Frankreich Genossenschaften Globalismus Hermann Plopaa Hermann Ploppa Kaiser Krieg Napoleon nation nationalismus Nationalstaat österreich polen recht Sozialismus staat Tagesdosis

Staat und Nation an der Klippe der „Schöpferischen Zerstörung“? | Von Hermann Ploppa

Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Immer wieder hören wir in den Mainstream-Medien, dass wir uns hüten sollen vor „Nationalismus“. Nationalismus ist […]
Der Beitrag Staat und Nation an der Klippe der „Schöpferischen Zerstörung“? | Von Hermann Plop…

Continue Reading...
Posted in Banken Bismarck Bürger demokratie Deutschland Feudalismus Frankreich Genossenschaften Globalismus Hermann Plopaa Kaiser Krieg Napoleon nation nationalismus Nationalstaat österreich Podcast polen recht Sozialismus staat

Staat und Nation an der Klippe der „Schöpferischen Zerstörung“? | Von Hermann Ploppa (Podcast)

Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Immer wieder hören wir in den Mainstream-Medien, dass wir uns hüten sollen vor „Nationalismus“. Nationalismus ist […]
Der Beitrag Staat und Nation an der Klippe der „Schöpferischen Zerstörung“? | Von Hermann Plop…

Continue Reading...
Posted in angela merkel antisemitismus Auschwitz-Birkenau Banken eisenhower Geschichtsunterricht Holocast-Gedenken Konzentrationslager nationalismus Nazismus oligarchen Podcast rassismus Sowjetunion Sprache steinmeier Truman US-Armee

Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus? (Podcast)

Unbequeme Gedanken über die feindliche Übernahme unserer Sprache. Steinmeier und das Holocaust-Gedenken. Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Am 27. Januar […]
Der Beitrag Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus? (Podcast) erschien zuerst …

Continue Reading...
Posted in angela merkel antisemitismus Auschwitz-Birkenau Banken Downloads eisenhower Geschichtsunterricht Hermann Ploppa Holocast-Gedenken Konzentrationslager nationalismus Nazismus oligarchen rassismus Sowjetunion Sprache steinmeier Tagesdosis Truman US-Armee

Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus?

Unbequeme Gedanken über die feindliche Übernahme unserer Sprache. Steinmeier und das Holocaust-Gedenken. Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Am 27. Januar […]
Der Beitrag Tagesdosis 1.2.2020 – Nationalismus oder Nazismus? erschien zuerst auf KenFM….

Continue Reading...
Posted in Asylverfahren Ausbeutung autoritäre Ideologeme Diskriminierung Emotionalisierung Flüchtlinge Grenzschließungen Massenemigration Menschenhandel Migranten Migrationspolitik Militärausgaben nationalismus partizipatorischer Parlamentarismus Podcast Schlepper Sea Watch STANDPUNKTE – Der Podcast Überwachung

STANDPUNKTE • Stellt die Migrationspolitik endlich vom Kopf auf die Füße! (Podcast)

Die Migrationsdebatte in Europa wird von rechten wie linken Kräften moralisierend, emotionalisierend und ohne Sachkenntnis geführt. Die Migrationspolitik schraubt an […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Stellt die Migrationspolitik endlich vom Kopf auf …

Continue Reading...
Posted in Artikel Asylverfahren Ausbeutung autoritäre Ideologeme Diskriminierung Downloads Emotionalisierung Flüchtlinge Grenzschließungen Massenemigration Menschenhandel Migranten Migrationspolitik Militärausgaben nationalismus partizipatorischer Parlamentarismus Schlepper Sea Watch Sticky-Fourth Überwachung

STANDPUNKTE • Stellt die Migrationspolitik endlich vom Kopf auf die Füße!

Die Migrationsdebatte in Europa wird von rechten wie linken Kräften moralisierend, emotionalisierend und ohne Sachkenntnis geführt. Die Migrationspolitik schraubt an […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Stellt die Migrationspolitik endlich vom Kopf auf …

Continue Reading...
Posted in Barcelona Bourgeoisie Die Strategie der Rekatalanisierung faschistische Diktatur Francisco Franco Geschäftsmodell Indoktrination Kaisermetropole Katalonien korruption Madrid Monarchie nationalismus NATO neoliberale Wirtschaftspolitik Països Catalans Podcast rassismus referendum separatisten Spanien Sprachzwang STANDPUNKTE – Der Podcast Unabhängigkeitskampf

STANDPUNKTE • Katalonien: Konflikt ohne Lösung? (Podcast)

Ein Standpunkt von Helmut Jutzi. Katalonien ist die Region Spaniens, in der 1832 die Industrialisierung mit der zu 50% vom […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Katalonien: Konflikt ohne Lösung? (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in Artikel Barcelona Bourgeoisie Die Strategie der Rekatalanisierung Downloads faschistische Diktatur Francisco Franco Geschäftsmodell Indoktrination Kaisermetropole Katalonien korruption Madrid Monarchie nationalismus NATO neoliberale Wirtschaftspolitik Països Catalans rassismus referendum separatisten Spanien Sprachzwang Sticky-Fourth Unabhängigkeitskampf

STANDPUNKTE • Katalonien: Konflikt ohne Lösung?

Ein Standpunkt von Helmut Jutzi. Katalonien ist die Region Spaniens, in der 1832 die Industrialisierung mit der zu 50% vom […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Katalonien: Konflikt ohne Lösung? erschien zuerst auf KenFM.de.

Continue Reading...
Posted in 9/11 al-Kaida Antideutsche BDS-Bewegung bin laden Brutkastenlüge CIA Die Grünen die linke Downloads Fake News friedensbewegung Friedenspolitik Irakkrieg Jochen Mitschka John F. Kennedy Jugoslawienkrieg Linksradikale mahnwachen Massenvernichtungswaffen medienkonsum Montagsmahnwachen nationalismus Querfront Regime-Change Sticky-Fourth Twin Towers verschwörungstheorie Völkerrecht wikipedia

STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden erschien zuerst auf K…

Continue Reading...
Posted in 9/11 al-Kaida Antideutsche BDS-Bewegung bin laden Brutkastenlüge CIA Die Grünen die linke Fake News friedensbewegung Friedenspolitik Irakkrieg John F. Kennedy Jugoslawienkrieg Linksradikale mahnwachen Massenvernichtungswaffen medienkonsum Montagsmahnwachen nationalismus Podcast Querfront Regime-Change STANDPUNKTE – Der Podcast Twin Towers verschwörungstheorie Völkerrecht wikipedia

STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden (Podcast)

Die Waffen des Establishments verlieren ihre Wirkung. Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Dass die CIA den Begriff „Verschwörungstheorie“ eingeführt hatte, […]
Der Beitrag STANDPUNKTE • Wenn Totschlagargumente nutzlos werden (Podcast) erschien zu…

Continue Reading...